Türkranz fertig

November 30, 2012 · Posted in Bastelkram, Winter_Weihnachten 

Ich erzählte, dass ich mir trotz selbst gebasteltem Kranz aus Toilettenpapierrollen noch einen Styroporkranz besorgen wollte. Gesagt, getan. Anstatt Stoffstreifen darum zu wickeln, wie ich es ursprünglich vorhatte, nahm ich etwas dünnen Filz und schnitt in kreisrund aus. Mit Schlitzen in der Mitte konnte ich dann das Styropor umwickeln und auf der Rückseite festnähen. Zum farblichen Akzent setzen wickelte ich noch etwas von dem schönen Geschenkband darum. Zu guter letzt schnitt ich aus Butterbrotpapier Schneesterne zurecht. Bei dickerem Papier wurden mir die Sterne zu ungleich, weil die die vielen Lagen und falten alles minimal verrutscht. Das tat es beim Butterbrotpapier zwar auch, aber nur wenig.

Na, er gefällt mir ganz gut, aber irgendwie hätten mir kleinere Sterne wohl besser gefallen. Hm… Nächstes Mal vielleicht. 😛

Am Ende sieht man ein Foto mit Blitz und eines ohne.

Comments

Leave a Reply




  • Valrike ist…

    ...Jahrgang 78, verheiratet und Mutter einer Tochter (geboren 2008). Ich bin ein Ossi- und ein Einzelkind. Oftmals finde ich mich etwas seltsam und anstrengend, aber da ich liebe Freunde und Bekannte habe, kommen andere Leute scheinbar damit gut zurecht. :)
    Ich freue mich, dass Du hergefunden hast und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen. Über Kommentare freue ich mich immer sehr!

  • Valrike bei Facebook

  • Suchen bei Amazon