Tischlaterne gebastelt

Oktober 31, 2012 · Posted in Bastelkram 

Die Tochtermaus und ich haben vor einer Weile leere Trinkpackungen mit Farbe bemalt. Als alles trocken war, schnitt ich mit einem Cuttermesser Löcher als Fenster und Türen hinein und wir beklebten sie von innen mit Transparentpapier. Teelicht rein, fertig ist das gemütliche Licht. 🙂

Da das Tochterkind natürlich auch gern eine „Lampe“ in ihrem Zimmer haben wollte, brachte ich sie auf die Idee, die Trinkpackung einfach über ihre Nachttischlampe zu stülpen. Das ist eine LED-Lampe, die wird nicht heiß. 🙂

Aus den ausgeschnittenen Vierecken, Dreiecken und Kreisen legte sie noch verschiedene Figuren. 😛

Comments

Leave a Reply




  • Valrike ist…

    ...Jahrgang 78, verheiratet und Mutter einer Tochter (geboren 2008). Ich bin ein Ossi- und ein Einzelkind. Oftmals finde ich mich etwas seltsam und anstrengend, aber da ich liebe Freunde und Bekannte habe, kommen andere Leute scheinbar damit gut zurecht. :)
    Ich freue mich, dass Du hergefunden hast und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen. Über Kommentare freue ich mich immer sehr!

  • Valrike bei Facebook

  • Suchen bei Amazon