Naschereien

September 26, 2012 · Posted in Ernährung, Freunde_Bekannte_Verwandte 

Ach… die liebe Nachbarsoma hat mich eben im Flur abgepasst um nochmals von unseren herrlichen Tomaten zu berichten. Ich hatte alle Nachbarn aufgefordert, uns beim Essen zu helfen, weil die eine Pflanze auf unserem Minibeet ungeahnten Umfang annimmt. Das kann der EhePapa allein gar nicht alles wegessen. 🙂

Dabei erzählte sie mir, dass sie eben zum ersten Mal Kürbsissuppe gemacht hätte und fragte, ob ich sowas mag. Ich hab mal vor 10 Jahren oder so eine gegessen, die so gar nicht mein Fall war. Ich habe schon manchen Herbst dran gedacht, sowas auch mal zu machen. Nur was, wenn das auch nicht schmeckt.

Nun brachte mir die liebe Nachbarsoma eben eine Tasse zum Probieren rüber. Ich war leider grad am Telefon. 😉 Lecker war das. *schleck*

Ich musste mich nur umstellen, weil ich kurz vorher ein Mitbringsel unseres Österreichbesuchs vernaschte. Waldviertler Graumohn Zelten. Eine Kalorienbombe schlechthin. Aber super lecker. Ich liebe Mohn. 🙂

 

 

Comments

Leave a Reply




  • Valrike ist…

    ...Jahrgang 78, verheiratet und Mutter einer Tochter (geboren 2008). Ich bin ein Ossi- und ein Einzelkind. Oftmals finde ich mich etwas seltsam und anstrengend, aber da ich liebe Freunde und Bekannte habe, kommen andere Leute scheinbar damit gut zurecht. :)
    Ich freue mich, dass Du hergefunden hast und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen. Über Kommentare freue ich mich immer sehr!

  • Valrike bei Facebook

  • Suchen bei Amazon