Traumfänger gebastelt

Juli 20, 2012 · Posted in Anleitung verlinkt, Bastelkram 

Noch etwas, was ich noch gar nicht gezeigt habe. 😳

Das Tochterkind wollte gern auch einen Traumfänger haben, weil Yakari in der Folge „Yakari und der Traumfänger“ (leider ein wenig gruselig mit dem Vielfraß) /Geschichte einen von seiner Mutter bekommt. 🙂

Ich nahm dazu einen Metallring, umwickelte diesen in der Lieblingsfarbe des Kindes mit Sticktwist. Ach, was dauerte das. 😉 Dann nahm ich festen weißen Zwirn für das Netz in der Mitte. Man knotet es an einer Stelle des Ringes an und führt es dann 2-3 fingerbreit weiter wieder an den Ring und macht auch dort einen Knoten. Von dort aus geht es wieder 2-3 fingerbreit weiter mit dem nächsten Knoten. Dies macht man rundherum. Wenn man den ersten Knoten eingeholt hat, fädelt man den Faden immer durch die vorangehende Art Schlaufe. Dies tut man so lang immer rundherm bis man die Mitte erreicht hat. Dort wird das Ende des Zwirns auch verknotet. Wenn man mag kann man zwischendurch immer mal eine Perle auffädeln. Zur Not kann man die ab der zweiten Runde auch immer nochmal verschieben, weil nur die 1. Runde am Ring festgeknotet wird. 🙂

Zu guter Letzt haben wir drei bunte Federn genommen, je mit einem Stück Zwirn beknotet und auch hier Perlen aufgefädelt. Das andere Ende dieses Federzwirns wird dann auf einer Seite des Ringes festgebunden. Gegenüber bringt man einen Faden als Traumfänger-Aufhängung an.

Fertig! 🙂

Leider habe ich während des Bastelns keine Fotos gemacht. Nur vom Ergebnis.

Ah, ich hab noch eine Anleitung im Internet gefunden.

 

nbsp;

Comments

Leave a Reply




  • Valrike ist…

    ...Jahrgang 78, verheiratet und Mutter einer Tochter (geboren 2008). Ich bin ein Ossi- und ein Einzelkind. Oftmals finde ich mich etwas seltsam und anstrengend, aber da ich liebe Freunde und Bekannte habe, kommen andere Leute scheinbar damit gut zurecht. :)
    Ich freue mich, dass Du hergefunden hast und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen. Über Kommentare freue ich mich immer sehr!

  • Valrike bei Facebook

  • Suchen bei Amazon