Buch: „Böse Mütter: Meine mütterlichen Sünden, großen und kleinen Katastrophen und Momente des Glücks“ von Ayelet Waldman

März 25, 2012 · Posted in Bücher 

„Böse Mütter: Meine mütterlichen Sünden, großen und kleinen Katastrophen und Momente des Glücks“ von Ayelet Waldman
Verlag: Klett-Cotta
Gebundene Ausgabe
183 Seiten
17,95 Euro

Zum Inhalt:
Ayelet Waldman beschreibt verschiedene Aspekte ihres Lebens – Liebe, Kinder, Beruf… Doch warum ist es so schwer, alles unter einen Hut zu bekommen. Und ist dies überhaupt erstrebenswert oder legt man sich damit nur die Ziele anderer Leute zurecht. Mütter sind eine anspruchsvolle Institution, die sich selbst gegenüber am kritischsten ist.

Meine Meinung:
Der Schreibstil der Autorin wirkt wie die Unterhaltung über verschiedene Lebensbereiche mit einer Bekannten. Sie ergreift die Themen sofort beim Schopfe und nimmt kein Blatt vor den Mund, ohne so provozieren. Sie erzählt von Jugendsünden und mütterlichen Katastrophen, vor denen jede Frau Angst hat.
Ich fühlte sich in vielen Punkten verstanden und bestätigt. Sie wurde so offen, dass man richtig mitfühlte, litt und sich freute.
Insgesamt ein nettes und unterhaltsames Buch zum auf dem Boden der Tatsachen landen.

Bewertung (beste Note = 5 Leselampen):

Comments

Leave a Reply




  • Valrike ist…

    ...Jahrgang 78, verheiratet und Mutter einer Tochter (geboren 2008). Ich bin ein Ossi- und ein Einzelkind. Oftmals finde ich mich etwas seltsam und anstrengend, aber da ich liebe Freunde und Bekannte habe, kommen andere Leute scheinbar damit gut zurecht. :)
    Ich freue mich, dass Du hergefunden hast und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen. Über Kommentare freue ich mich immer sehr!

  • Valrike bei Facebook

  • Suchen bei Amazon