Fahrradsitzpolster

März 20, 2012 · Posted in Nähen 

Die Idee hatte ich mit dem Tochterkind schon länger im Kopf. Heute morgen versuchte ich es einfach mal. Ein Sitzpolster für den Kindersitz der Tochtermaus. Die feste rote Matte ist nur mit einem kleinen Klettverschluss am Sitz verfestigt. Also schwebte mir schnell eine Art Überzug im Kopf rum.

Und so nahm ich die Matte einfach als Vorlage / Schablone und dachte und skizzierte…

Hier kann man den Verlauf und das Ergebnis sehen. 🙂 Spaß hat’s gemacht!

Comments

3 Responses to “Fahrradsitzpolster”

  1. Mairlynd on März 21st, 2012 07:59

    Das ist so eine süße Idee und ist Dir total gut gelungen. Ich staune und bin ein bisschen neidisch. 🙂

  2. Sabrina on März 21st, 2012 09:08

    Hey, du bist ja ein richtig kreatives und fleißiges Bienchen. Na dann wird deine Kleine ab sofort bequem und weich mit dir auf dem Fahrrad durch die Gegend fahren 🙂

  3. Valrike on März 21st, 2012 09:41

    Hallo. Danke Euch Beiden.
    Ich bin selbst noch etwas vom Ergebnis überrascht. Hauptsächlich mache ich es wegen des Spaßes beim Nähen und Handarbeiten allgemein. Aber dass da brauchbare Sachen raus kommen verwundert mich noch. 😛

Leave a Reply




  • Valrike ist…

    ...Jahrgang 78, verheiratet und Mutter einer Tochter (geboren 2008). Ich bin ein Ossi- und ein Einzelkind. Oftmals finde ich mich etwas seltsam und anstrengend, aber da ich liebe Freunde und Bekannte habe, kommen andere Leute scheinbar damit gut zurecht. :)
    Ich freue mich, dass Du hergefunden hast und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen. Über Kommentare freue ich mich immer sehr!

  • Valrike bei Facebook

  • Suchen bei Amazon