Fusswarm

Februar 12, 2012 · Posted in Uncategorized 

Endlich habe ich wieder schööööne Wollsocken. 🙂

Ich trage seit Jahren in der Wohnung mit Vorliebe selbstgestrickte Wollesocken über normalen Socken drüber. Leider kann ich keine Socken stricken, sodass irgendwann mein kleiner Vorrat von den Omas und früheren Schwiegermüttern in Spe und sonst wo her völlig aufgebraucht war. Wenn man sie viel trägt laufen sie sich auch schnell durch. Die Omabrigade, meine sowie die der Schwiegerfamilie, habe ich nicht damit behelligt. Weiß auch nicht warum. 😳

Jedenfalls ergab sich vor kurzer Zeit eine Aktion, bei der ich die blauen Socken von Mudder Seemann erwarb. Und als Tante Sarah uns neulich besuchte, brachte sie die schwarzen Socken mit, die mir ihre Mutter Käthe strickte . Beide tragen sich überaus super und passen ganz genau. VIELEN DANK nochmal. 🙂

Es ist so schön, wieder warme Füsse zu haben. In den letzten Monaten trug ich billige Stulpen, die ich vom Weihnachtsmarkt 2010 hatte und einfach über den ganzen Fuss zog. Erst jetzt werde ich mir des Unterschieds bewusst und werde mich nicht mehr mit solch einer Notlösung zufrieden geben. 😛

Comments

Leave a Reply




  • Valrike ist…

    ...Jahrgang 78, verheiratet und Mutter einer Tochter (geboren 2008). Ich bin ein Ossi- und ein Einzelkind. Oftmals finde ich mich etwas seltsam und anstrengend, aber da ich liebe Freunde und Bekannte habe, kommen andere Leute scheinbar damit gut zurecht. :)
    Ich freue mich, dass Du hergefunden hast und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen. Über Kommentare freue ich mich immer sehr!

  • Valrike bei Facebook

  • Suchen bei Amazon